Ein neues Großformat entsteht

Zum ersten Mal dokumentiert der Künstler diesen faszinierenen Prozess fotografisch und lässt das Publikum daran teilhaben. Auf seiner Instagram Seite finden Sie die Zwischenstände.


Herzlich willkommen auf Instagram
Patrizia, 10.03.2019

Musik und Malerei

Ein Geschwisterpaar
Die Füllermalerei hat viel mit Musik zu tun. Der Künstler ist Synästhet. Für ihn ist es normal, Farben nicht nur sehen, sondern auch hören zu können. Beim Hören von Musik gilt das direkte Empfinden als normal. Das geht auch mit Farben. Musik und Malerei sind näher miteinander verwandt als den meisten bewusst ist. Sie unterliegen gleichen Gesetzen. Es gibt vergleichbare harmonische Tonfolgen, genauso wie unangenehme, kakophonische Dissonanzen. Sie haben auch eine vergleichbare Wirkungsweise. Beide bestehen aus Wellen, aus Frequenzen, die etwas Bestimmtes in uns zum Schwingen bringt. Sie werden nur über unterschiedliche Sinnesorgane aufgenommen. Axel Neumann möchte, dass auch ungeübte Zuschauer ein physisches Empfinden von Farben und Formen für sich entdecken können. Darum gestaltet er seine Ausstellung anders als üblich. Er arbeitet mit Musik und Licht und legt das direkte sinnliche Erlebnis in den Mittelpunkt. So kann jeder den Zugang zur Malerei wählen, der ihm am meisten liegt.

Lifestylemagazin Schreibkultur - Ausgabe August 2017

Bericht über Worms 2017
DIE MACHT DER INNEREN BILDER.

So nennt das Lifestyle Magazin "Schreibkultur" seinen grandiosen Artikel den Künstler und seine Pionierkunst. Die Redakteurin Sabine Baumstark hat sich auch dem Thema der Höhleninkubationen angenähert. Ein anspruchsvolles Thema, verständlich und dennoch differenziert aufbereitet. Der Künstler dankt für diesen starken Bericht über seine Ausstellung THE SENSE OF BEAUTY in im WORMSER in Worms.
Patrizia, 19.08.2017

THE SENSE OF BEAUTY

Ein neo-romantisches Kunsterlebnis
Die Stadt Worms zeigt vom 8. bis 29. Juli 2017 eine Einzelausstellung mit Werken von Axel Neumann. Im Mozartsaal des WORMSERS werden auf 800 qm 74 Füllergemälde gezeigt, davon 4 Großformate (bis zu 3 x 5 Meter). Die Eröffnung findet im Rahmen der Wormser Kulturnacht statt.

Im WORMSER

Eröffnung am 8. Juli um 20:15 Uhr
Der Künstler führt durch die Ausstellung:
Am 8. Juli um 20:15, 21:15, 22:15, 23:15, 0:15 Uhr
Am 29. Juli um 20 Uhr

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 10 bis 18 Uhr
Sa 9 bis 12 Uhr

Pressefotos zum Download:
Füllergemälde (highres), Originalgröße Gemälde 130 x 240 cm, Foto: Max Helbig
Füllergemälde (WEB), Originalgröße Gemälde 130 x 240 cm, Foto: Max Helbig
Axel Neumann Portrait (highres), Foto: Max Helbig
Axel Neumann Portrait (WEB), Foto: Max Helbig
Plakat Worms (WEB), Foto: Atelier Axel Neumann
Plakat Worms (highres), Foto: Atelier Axel Neumann
Flyer THE SENSE OF BEAUTY (WEB), Foto: Atelier Axel Neumann
Flyer THE SENSE OF BEAUTY
Pressemitteilung zum Download:
THE SENSE OF BEAUTY als PDF
THE SENSE OF BEAUTY nur Text .docx
Empfehlen Sie diese Seite weiter:
Google+
XING
LinkedIn

Adieu altes Logo

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden wir uns heute von unserem alten Logo. Der Künstler hat schon vor vielen Monaten das Rauchen aufgegeben, sodass sich unser doch sehr persönlicher Pegasus seit einiger Zeit nicht mehr richtig angefühlt hat. Ab sofort ist unser neues Logo online.
Empfehlen Sie diese Seite weiter:
Google+
XING
LinkedIn
Patrizia, 10.01.2017

Seiten: 1 2 3